Top

Archive | Aktuelles

Aktuelles bei Wildwasser

Online-Kurs: Wohlschreiben – die neue Art der Selbstfürsorge

Aufgrund des erfreulichen Zuspruchs bietet Wildwasser erneut in 2022 an: Dr. Birgit Schreiber, bekannte Autorin und Schreibtrainerin lässt uns unter dem Titel „Wohlschreiben“ eine neue Art der effektiven Selbstfürsorge kennenlernen: Mit biographischem Schreiben können wir Lebensfreude spüren, erleben seelische Entlastung  und es hilft uns, stärker für eigene Werte einzustehen. Datum: Donnerstag, 10. März 2022 von 18:30 – 20:30 Uhr. Online-Kurs; Anmeldung: mail@schreibercoaching.de. Kosten: keine, begrenzte Teilnehmer*innenzahl. Hier gehts zur >> website Birgit Schreiber


INT. AKTIONSTAG 2021 GEGEN GEWALT AN FRAUEN

Was tun, wenn ich Gewalt erfahren habe?

Wir sind Teil der Aktion des Netzwerk Gewaltschutz der Stadt Darmstadt und des Landkreises Darmstadt-Dieburg: Die Kampagne „#Schweigen brechen“ rund und um den jährlichen Tag gegen Gewalt an Frauen (25.11.2021) vermittelt wichtige Hilfsangebote für Frauen in Gewaltsituationen. Wohin kann ich mich als betroffene Person wenden? Und was kann ich tun, wenn ich Gewalt in meinem Umfeld beobachte?‘ Hier gibt es  >> Infos zu Anlaufstellen

Aktions-Veranstaltungen mit Wildwasser:

Online-Vortrag 25.11.2021
Gemeinsame Wege gehen – gegen Gewalt an Frauen
Gesundheitliche und sozioökonomische Folgen von Gewalt

Expert*innen berichten / Fachvortrag Prof. Dr. Petra Brzank / Uni Nordhausen
>> Anmeldung und Infos

Online Fachtag 08.12.2021
Wie kann Opferschutz für betroffene Frauen und Kinder in gerichtlichen Verfahren gelingen?
– Chancen der Kooperation
Expert*innen berichten / Fachvortrag „Opferschutz und Justiz“ von Dr. iur. Dipl.-Psych. Christoph Gebhardt
>>Anmeldung und Infos


Kostenlose Fortbildungsreihe im Auftrag des HSMI

Sie erfahren grundlegendes fachliches Wissen von Expertinnen aus der Praxis. Nebenbei können Sie ihre eigene Haltung reflektieren, Fragen aus dem beruflichen Alltag einbringen und profitieren vom Austausch mit anderen Teilnehmenden. Achtung: Anzahl Teilnehmer*innen begrenzt!

Sexuelle Übergriffe durch Kinder und Jugendliche
Do, 08. Juli und Fr, 09. Juli 2021 >>Infos

Grundlagenwissen, Prävention und Intervention bei sexualisierter Gewalt
Do, 09. und Fr, 10. September 2021 >> Infos

Sexualisierte Gewalt gegen Kinder und Jugendliche mit Beeinträchtigungen
Do, 23. und Fr, 24.
September 2021 >> Infos


Wollten Sie schon immer mal über Ihr Leben schreiben?
Eine kreative Reise zu sich selbst bietet die bekannte Schreibtrainerin, Autorin und Sozialforscherin Dr. Birgit Schreiber an. In dem Online-Workshop werden die Grundlagen zu biographischem Schreiben vermittelt. Eine überraschende und heilsame Art die Wirkkräfte des eigenen Lebens zu erkunden, die Vergangenheit zu integrieren und neue Perspektiven für die Zukunft zu schaffen. Datum: Dienstag 9. März 2021 von 19:00 – 21:00 Uhr. Anmeldung mail@schreibercoaching.de. Veranstalterin: Wildwasser Darmstadt e.V. Kosten: keine, begrenzte Teilnehmer*innenzahl

>> website Birgit Schreiber


Engagement mit Verantwortung

Der Caritasverband Darmstadt e.V. hat es sich zur Aufgabe gemacht, für seine sozialen Einrichtungen präventive Maßnahmen gegen sexualisierte Gewalt aufzubauen. Im Rahmen der Entwicklung von „Schutzkonzepten“ werden in Kooperation mit Wildwassser Darmstadt e.V. entsprechende Ansprechpersonen als Präventionskräfte vor Ort geschult >> mehr

 


„Poppy“ – Die Geschichte eines ungewöhnlichen Mädchens

Eine sensible Aufklärungsgeschichte über sexuellen Missbrauch als Thriller zu verpacken, das gelingt der Bestseller-Autorin Astrid Korten mit ihrem Buch „Poppy“. Darin erzählt sie eine Geschichte nach wahren Begebenheiten aus der Sicht eines ungewöhnlichen Mädchens: eine Geschichte über Psychostrategien des Täters, Familienstruktur und mutmachende Resilienz seiner jungen Heldin. Zum Gewaltschutzmonat November ist der Publikumserfolg als Taschenbuch zum Vorzugspreis von 7,90 Euro zu beziehen. Bestellung über: info@wildwasser-darmstadt.de oder Tel.: 06151-288 34 / Erhältlich solange der Vorrat reicht.

 


Jetzt kein Kind alleine lassen!

Aufgrund der Auswirkungen der Corona-Krise kann es in vielen Familien zu großen Konflikten kommen. Schule und Freizeit fehlen als Rückzugsmöglichkeiten. Auf der Website www.kein-kind-alleine-lassen.de finden Kinder und Jugendliche Hilfe, wenn sie Gewalt und Missbrauch ausgesetzt sind. Aber auch Erwachsene erhalten Informationen, was sie bei sexueller und anderer familiärer Gewalt in der Corona-Krise tun können.


„Mein Körper gehört mir“!

Wie kann im Schulunterricht eine Sensibilisierung zum Thema „sexualisierte Gewalt“ gelingen? – Ein Ansatz ist Präventions-Theater: In speziell von Theaterpädagog*innen entwickelten Spielszenen wird Kindern vermittelt, wie es gelingen kann „NEIN“ zu sagen und sich rechtzeitig Hilfe zu holen. Wildwasser Darmstadt e.V. ist Kooperationspartner der Initiative (initiiert vom „Netzwerk gegen Gewalt Südhessen“ und dem Staatl. Schulamt der Stadt Darmstadt sowie Darmstadt-Dieburg). Interessierte Schulen melden sich unter: 0541-580 54 62-0. Weitere Infos: https://www.meinkoerpergehoertmir.de


Unser Fortbildungsprogramm 2021 ist online!

Für alle, die sich beruflich und persönlich weiterentwickeln möchten, bietet das neue Programm praxisnahe Seminare an. Fachkräfte und Interessierte erfahren hilfreiches Wissen über sexualisierte Gewalt und können ihre Handlungskompetenz stärken.
>>> zum Fortbildungsangebot